In unseren FAQs beantworten wir euch alle Fragen zielgerichtet für Schüler:innen, Unternehmen, Schulen.

Schüler:innen:

Alles, was ihr wissen müsst.

Was bringt mir FindMe!?
FindMe! ist Deutschlands größtes Netzwerk für Ausbildung, Praktikum und (Duales) Studium. FindMe! bündelt die Stellenanzeigen aller Jobbörsen für dich in einer App und ist dabei super easy in der Nutzung. Bewerbung schreiben war gestern – mit FindMe! legst du einmal deinen Lebenslauf und Zeugnis-Scans an und verschickst Bewerbungen dann nur noch mit wenigen Klicks.

Außerdem findest du in der FindMe! App jeden Tag neue Beiträge von Unternehmen in deiner Nähe, zum Beispiel Berufsvorstellungen oder Videos aus dem Arbeitsalltag. Über FindMe! kannst du auch an Live-Events teilnehmen, bei denen dir Unternehmen per Videokonferenz ihre Berufe und Einstiegsmöglichkeiten vorstellen.

Ist FindMe! kostenlos?
Ja, der Download und die Nutzung der FindMe! App sind für dich kostenlos.

Ich bin minderjährig. Müssen meine Eltern eine Einwilligung abgeben?
Die FindMe! App darfst du ab 16 Jahren eigenständig herunterladen und nutzen. Sobald du jedoch über FindMe! mit einem Unternehmen in Kontakt treten möchtest (oder umgekehrt) oder eine Bewerbung über die App abschicken möchtest, muss ein Elternteil vorher sein Einverständnis geben. Dies geht ganz leicht über das eigene FindMe!-Konto deiner Eltern, das sich mit deinem verbinden lässt. Auch für deine Eltern ist die Nutzung der FindMe! App kostenlos.

Wann kommen Antworten von Unternehmen?
Die meisten Unternehmen antworten innerhalb weniger Tage. Du erhältst in jedem Fall eine Bestätigung über die App, dass deine Bewerbung übermittelt wurde. Sollte es einmal länger dauern, kannst du das Unternehmen im Chat anschreiben und dich nach dem Stand deiner Bewerbung erkundigen. Das kann auch dein:e Lehrer:in oder ein Elternteil für dich tun.

Wird meine Schule über FindMe! informiert?
Ja, sämtliche Schulen werden durch uns kontaktiert und sind auch bereits in der App angelegt. Wenn deine Lehrer:innen FindMe! noch nicht kennen, sprich sie doch darauf an! FindMe! lässt sich super einfach in euren Berufsorientierungsunterricht integrieren, macht ihn digital und noch viel spannender. Bei allen Fragen rund um die Einführung unserer Plattform an deiner Schule ist unser Support-Team immer für euch da.

Welche Unternehmen kann ich auf FindMe! sehen?
Bei der Registrierung gibst du deine Postleitzahl an. Voreingestellt ist, dass dir nur Unternehmen und Stellenanzeigen aus deinem Umkreis angezeigt werden. Du kannst selbst einstellen, wie groß der Umkreis sein soll, und sogar einen anderen Standort wählen, wenn du umziehst. So kannst du immer wieder neue Unternehmen und Jobangebote entdecken! Da wir alle Stellenanzeigen aus der gewünschten Gegend für dich zusammentragen, verpasst du garantiert nichts. Außerdem kannst du filtern, welche Firmen oder Berufe dir angezeigt werden sollen. So siehst du auch nur das, was dich wirklich interessiert.

Gibt es in der App Hilfen zum Bewerbung schreiben?
Bewerbung schreiben war gestern! Bei FindMe! bewirbst du dich einfach mit deinem Profil! Alle wichtigen Angaben sind dort gespeichert und werden wie ein Kurz-Lebenslauf an das Unternehmen, bei dem du dich bewirbst, übermittelt. Dein letztes Zeugnis oder weitere Dokumente kannst du einfach abfotografieren und ebenfalls in deinem Profil hochladen. Dann hast du sie für alle künftigen Bewerbungen parat. Manchmal wird auch noch ein Anschreiben gefordert. Das musst du zwar noch selbst formulieren, aber dabei können dir dein:e Lehrer:in oder deine Eltern helfen.

Kann ich mich bei jedem Unternehmen bewerben oder gibt es Voraussetzungen?
Du kannst dich bei jedem Unternehmen bewerben, da dir alle Stellenanzeigen für deinen Berufseinstieg angezeigt werden. Das Profil und die Beiträge einer Firma ansehen und über die Chat-Funktion Fragen stellen geht allerdings nur, wenn die Firma auch selbst bei FindMe! angemeldet ist.

Wann bewerbe ich mich am besten?
Oft ist es sinnvoll, sich ein bis sogar zwei Jahre im Voraus auf eine Stelle zu bewerben – vor allem bei großen Firmen, die viele Bewerbungen erhalten. Bei den meisten reicht es jedoch einige Monate vor Beginn des Arbeitsverhältnisses. Grundsätzlich gilt: Sobald du bei FindMe! ein Jobangebot findest, das dir gefällt, bewirb dich sofort! Mit der FindMe! App hast du das in wenigen Minuten erledigt und das Unternehmen freut sich über deine frühe Bewerbung. Solltest du es dir doch einmal anders überlegen oder zwischenzeitlich eine noch bessere Stelle gefunden haben, kannst du deine Bewerbung jederzeit über die App zurückziehen. Dann weiß das Unternehmen Bescheid, dass du nicht mehr interessiert bist.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?
Das kommt ganz auf das Unternehmen an. Am besten du schaust in der Stellenbeschreibung nach oder schreibst das Unternehmen im Chat an und erkundigst dich.

Darf ich auch ein schulisches Praktikum über die FindMe! App machen?
Natürlich, unsere App ist dafür da, dir bei der Suche nach dem passenden Praktikumsplatz zu helfen. Um die geeignete Stelle für dich zu finden, filterst du am besten nach „Praktikum“ und bewirbst dich schnell und einfach per App. Deine Eltern oder dein:e Lehrer:in können dir dabei helfen.

Kann es sein, dass Unternehmen mir E-Mails schicken?
Am einfachsten ist die Chat-Funktion in der App. So kannst du Unternehmen rasch kontaktieren und sie können dir antworten. Mails werden dir, wenn überhaupt, nur geschickt, wenn du dich bei diesem Unternehmen beworben hast.

Wie kann ich Benachrichtigungen für die App einstellen?
Du wirst von uns per Push-Mitteilung benachrichtigt, sobald es etwas Neues gibt, z. B. wenn du eine Zusage auf eine Bewerbung erhalten hast. Du kannst aber ganz leicht in deinen Einstellungen verwalten, wie, wann und in welcher Form du von uns über Neuigkeiten informiert werden möchtest – zum Beispiel per E-Mail, Push-Benachrichtigung oder nur per Hinweis in der App.

Darf ich mich nur in meiner Umgebung bewerben?
Nein, du kannst deinen Standort und den Radius jederzeit selbst einstellen und dich auf die Stellen bewerben, die dir dann angezeigt werden.

Muss ich mein Zeugnis auch an die Unternehmen schicken?
Die meisten Unternehmen möchten bei einer Bewerbung dein letztes Schulzeugnis sehen. Welche Dokumente verlangt werden, steht meist in der Stellenbeschreibung. Wenn du dir unsicher bist, schreib der Firma einfach eine Nachricht per Chat. Du kannst sämtliche wichtigen Dokumente, wie auch dein Zeugnis, einmal abfotografieren und hochladen. Bei einer Bewerbung werden diese dann übermittelt.

Muss ich mit den Unternehmen telefonieren?
Dein Erstkontakt zu Unternehmen läuft komplett über FindMe! Du musst nicht telefonieren, um dich über eine Stelle zu informieren, Fragen zu stellen oder an den passenden Ansprechpartner zu gelangen. Über FindMe! hast du direkt Kontakt zur richtigen Stelle. Wenn deine Bewerbung gut ankommt, kann es sein, dass die Firma ein Vorstellungsgespräch mit dir führen möchte – das ist dann schon einmal eine gute Nachricht; deine Bewerbung hat ihnen gefallen! Ein Vorstellungstermin lässt sich per Video in der App führen; manche Firmen machen das aber lieber persönlich im Büro oder eben auch per Telefon. Das alles passiert aber erst nachdem du über FindMe! das Unternehmen kontaktiert oder deine Bewerbung abgeschickt hast, und in aller Regel macht das Unternehmen dafür vorher einen Termin mit dir aus.

Unternehmen:

Alles, was Sie wissen müssen.

Was ist FindMe! ?
FindMe! ist Deutschlands größtes Netzwerk für Ausbildung, Praktikum und (Duales) Studium -- also DAS Bindeglied zwischen Schule und Beruf. FindMe! ist perfekt auf die Bedürfnisse der jungen Generation zugeschnitten: Einfach, effektiv und attraktiv. Die Plattform ist in Design und Bedienung den großen sozialen Netzwerken nachempfunden und bietet dabei für ihren Zweck noch so viel mehr. Die intuitive Handhabung erreicht Schüler:innen aus allen Bildungsschichten und gewährleistet ein Maximum an Benutzerfreundlichkeit. FindMe! macht Berufsorientierung digital, interaktiv und damit erst richtig spannend, und das Bewerben mit wenigen Klicks zum Kinderspiel. Das baut große Hürden ab, wovon insbesondere Sie als Arbeitgeber profitieren – einfachstes Bewerbungsmanagement für jeden Betrieb.

Wie funktioniert das genau?
Mit FindMe! finden Schüler:innen deutschlandweit alle Stellenanzeigen zu Praktikum, Ausbildung und Dualem Studium in einer App; das langwierige Durchforsten zahlloser Stellenbörsen entfällt. Durch Filtern, beispielsweise nach Standort, Art des Beschäftigungsverhältnisses oder Berufsgruppe, lassen sich Nutzer:innen genau jene offenen Stellen anzeigen, die für sie relevant sind. Sie bewerben sich komfortabel über die App; der Betrieb erhält die Bewerbungen in Echtzeit.

Gleichzeitig bietet FindMe! Ihnen eine Bühne, um Ihr Unternehmen den Nachwuchskräften von morgen zeitgemäß im Look der beliebtesten Sozialen Medien zu präsentieren. So lassen sich auch weniger bekannte Berufe, für welche es schwer ist, Nachwuchs zu finden, in kurzen Beiträgen und Jobangeboten aufmerksamkeitsstark vorstellen. Über digitale Live-Events, die FindMe! bietet, treffen Sie Ihre Zielgruppe von Angesicht zu Angesicht, im Klassenzimmer oder zu Hause. Im Rahmen solcher interaktiver Veranstaltungen können Sie den Schüler:innen Ihren Betrieb und Ihre Berufsfelder vorstellen und Fragen beantworten.

Was bringt mir FindMe!?
Lohnt sich eine Mitgliedschaft, wenn doch ohnehin alle Betriebe deutschlandweit auf der Plattform zu sehen sind?

Ja, sie lohnt sich definitiv! Über FindMe! erfahren Nutzer:innen zwar automatisch von Ihren freien Stellen und können sich bei Ihnen bewerben. Sie als Unternehmen profitieren jedoch nicht in vollem Umfang von dem unkomplizierten Bewerbungsmanagement über FindMe!. Dadurch entfällt für Sie die zielgruppengerechte, beliebte und unkomplizierte Kontaktaufnahme mit Bewerber:innen und anderen interessanten Kandidat:innen über unsere Plattform, z. B. über die digitalen Live-Events. Auch werden Nutzer:innen möglicherweise anderen Stellenangeboten den Vorzug geben – Angeboten von Unternehmen, die ihre Mitgliedschaft bei FindMe! dazu nutzen, sich mit einem Firmenprofil und Beiträgen in Wort, Bild oder Video der Zielgruppe vorzustellen und immer wieder in Erinnerung zu rufen.

Welche Leistungen bietet mir eine FindMe! Mitgliedschaft?
FindMe! bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihr Unternehmen und Ihre Berufsbilder zu präsentieren und gleichzeitig durch modernstes Bewerbungsmanagement neue Azubis zu gewinnen.

Per Chat können Sie unkompliziert mit anderen Nutzergruppen kommunizieren. Dazu zählen beispielsweise Schüler:innen, die sich über ein Jobangebot informieren möchten. Aber auch Lehrer:innen mit FindMe! Zugang können so mit Ihnen Kontakt treten, Sie nach Praktikumsstellen fragen oder zu einem digitalen Event innerhalb ihres Berufsorientierungsunterrichts einladen. FindMe! ist die ideale Plattform, um Partnerschaften mit Schulen einzugehen und mit ihnen in Verbindung zu bleiben.

Als FindMe! Mitglied erstellen Sie in wenigen Schritten ein ansprechendes Kurzprofil mit allen Eckdaten zu Ihrem Betrieb auf einen Blick. Schüler:innen, Eltern und Lehrkräfte können sich so direkt in der App ein Bild von Ihrem Unternehmen machen. Innerhalb weniger Minuten stellen Sie aussagekräftige Jobangebote ein, die automatisch den passenden Nutzer:innen in Ihrer Umgebung angezeigt werden und den Schüler:innen das komfortable Bewerben gleich in der App ermöglichen. Durch Ihre Beiträge – ob über einen Aspekt Ihres Betriebsalltags, humorvoll oder rein informativ – präsentieren Sie Ihre Firma und Einstiegsmöglichkeiten auch unabhängig von aktuellen Stellenangeboten, das ganze Jahr über, und binden die Zielgruppe an Ihr Unternehmen. Gerne erstellen wir für Sie auch ein Video-Interview mit Ihren Azubis – so können Sie Ihre Berufe zielgruppengerecht und persönlich vorstellen, wie mit einem Imagefilm!

Noch ein Plus: Als FindMe! Mitglied können Sie alle Klicks auf eigene Beiträge und Jobangebote nachverfolgen und interessierte Kandidat:innen proaktiv selbst kontaktieren. Mit FindMe! haben Sie zudem den Überblick über andere Unternehmen in Ihrer Nähe. Als FindMe! Mitglied sind Sie Teil der regionalen Community und können Beiträge anderer liken oder kommentieren.

FindMe! arbeitet eng mit allen relevanten Zielgruppen zusammen. Die wichtigste Gruppe haben wir sogar im Haus: unser eigenes Schülerteam, das uns laufend bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Features berät und unterstützt. So stellen wir sicher, dass die FindMe! Plattform jederzeit allen Ansprüchen gerecht wird. Als FindMe! Mitglied kommen Sie in den Genuss der Vorteile, die ein umfassendes Netzwerk bietet. So haben Sie Zugang zu digitalen Veranstaltungen live im Klassenzimmer oder auch zu digitalen und hybriden Ausbildungsmessen und Berufsinfobörsen, die wir gemeinsam mit unseren Partnern veranstalten.

Was kostet eine Mitgliedschaft?
Die Kosten für eine Mitgliedschaft richten sich danach, wie viele Berufe Sie aktiv über FindMe! bewerben möchten. Zusätzliche Leistungen wie die Teilnahme an virtuellen Events oder die Erstellung eines Azubi-Interviews werden separat berechnet. Für Details sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern!

Kann ich FindMe! auch als Desktop-Version nutzen oder bin ich gezwungen, mir die App herunterzuladen?
Ein Download der App ist nicht zwingend notwendig – alle Funktionen können Sie auch vollumfänglich mit unserer Desktop-Version über Ihren PC nutzen. Eine intuitive Bedienung ist auch hier gegeben.

Wie zeitintensiv ist die Nutzung? Muss ich jeden Tag auf die Website oder App?
Nein, Sie können sich von uns per Mail benachrichtigen lassen, etwa wenn eine Bewerbung für Sie eingegangen ist oder Sie eine Direkt-Nachricht oder eine Einladung zu einem Event erhalten haben. So verpassen Sie auch bei vollem Terminkalender nichts und können direkt reagieren. Auch ist es nicht erforderlich, bei Zeitmangel laufend neue Beiträge posten.

Alle Funktionen der Plattform sind so konzipiert, dass sie nur wenige Minuten in Anspruch nehmen und Ihnen trotzdem die volle Sichtbarkeit bei Ihrer Zielgruppe bieten. Außerdem: Durch die Nutzung von FindMe! sparen Sie Zeit (und Kosten), die Sie ansonsten in diverse andere Dienste zur Personalgewinnung investieren müssten.

Ich möchte keine Mails von FindMe! erhalten. Kann ich das abstellen?
Ja, selbstverständlich. Sie entscheiden, auf welche Weise und wie oft Sie über neue Aktivitäten benachrichtigt werden. Wenn Sie ohnehin oft auf der Plattform unterwegs sind, können Sie die zusätzlichen Benachrichtigungsmails auch ganz abstellen.

Kann ich nur mit einer Mitgliedschaft an virtuellen Veranstaltungen teilnehmen?
Sie werden von uns auch zu digitalen Events oder Messen eingeladen, wenn Sie kein FindMe! Mitglied sind – beispielsweise dann, wenn eine Schule Sie als Wunsch-Teilnehmer angibt. Eine Teilnahme ist allerdings tatsächlich Mitgliedern vorbehalten, die sich auf FindMe! präsentieren und von den Nutzer:innen über die App kontaktiert werden können. Im Vergleich zu den Preisen herkömmlicher Recruiting-Plattformen ist eine Mitgliedschaft bei FindMe! jedoch sehr günstig: Ab 9,00 EUR (zzgl. MwSt.) pro Monat sind Sie dabei! Und ab 17 EUR, falls Sie sich zunächst nur für einen Monat festlegen möchten.

Als Mitglied haben Sie zudem Vortritt bei Events – allein schon deswegen, weil Sie die Einladung früher erhalten und sich einen der Plätze sichern können. Auch sind Sie auf der FindMe! Plattform deutlich prominenter und umfassender präsent als die Nicht-Mitglieder und werden deshalb bevorzugt von Schulen oder Eltern eingeladen.

Welche Vorteile bringen die digitalen Live-Events?
Unsere virtuellen Veranstaltungen verschaffen Ihnen den persönlichen Zugang zu allen relevanten Zielgruppen. „Klassenzimmer LIVE“ bringt Ihr Unternehmen unmittelbar in die Schule und den Berufsorientierungsunterricht. Bei „Wohnzimmer LIVE“ haben Sie sogar den direkten Draht zu den Eltern. Außerdem bieten wir durch die Zusammenarbeit mit diversen Partnern auch regelmäßig größere Events an, z. B. Ausbildungs- und Karrieremessen, die mithilfe von FindMe! digital oder hybrid umgesetzt werden. Die Teilnahme an solchen Events ist wesentlich zeit- und kostensparender als bei herkömmlichen Messen – ohne Abstriche bei der Qualität der persönlichen Begegnung. Mit dem integrierte Videokonferenz-Tool stellt FindMe! den interaktiven Austausch bei Events in den Mittelpunkt.

Ihre Event-Nachbearbeitung ist bei FindMe! ebenfalls gleich mit eingebaut: Nach dem Event (oder gar währenddessen) können Sie über FindMe! Bewerbungen von Teilnehmer:innen erhalten und gleich mit ihnen in Kontakt treten. Als FindMe! Mitglied bleiben Sie durch Ihre App-Präsenz im Gedächtnis und können jederzeit wieder anknüpfen. Laden Sie über FindMe! zu einem eigenen virtuellen Impuls-Vortrag ein, dem sich Nutzer:innen bei Interesse zuschalten können. Informieren Sie etwa darüber, wie Nachhaltigkeit in Ihrem Betrieb aktiv umgesetzt wird oder welchen Stellenwert Teambuilding bei Ihnen hat, und beantworten Sie die Fragen Ihrer Zuhörer:innen – ohne das Büro verlassen zu müssen.

Wie laufen digitale Veranstaltungen genau ab?
Sie können einerseits selbst ein virtuelles Live-Event veranstalten und dazu weitere Unternehmen und Schulen einladen. Andererseits können Sie auch von Eltern oder Schulen zu einem solchen eingeladen werden. In beiden Fällen sparen Sie Kosten, Zeit und Aufwand, da Sie alles bequem vom Schreibtisch aus durchführen können und dabei eine Vielzahl an Zuhörer:innen gleichzeitig erreichen. Je nach Art der Veranstaltung stellen Sie in einem festgelegten zeitlichen Rahmen (zum Beispiel 30 Minuten) Ihre Ausbildungsberufe vor oder referieren zu einem bestimmten Thema. Das integrierte Videokonferenz-Tool ist leicht zu handhaben und ermöglicht Ihnen den interaktiven Austausch mit Ihrem Publikum – bei Wortmeldungen und via Live-Chat. Alle anderen Teilnehmer:innen werden über die Plattform vor, während und nach einem Event auf Ihr Firmenprofil und Ihre Stellenangebote hingewiesen. Schüler:innen, deren Interesse Sie mit Ihrer Präsentation geweckt haben, können sich nun unmittelbar bei Ihnen melden oder bewerben.

Alle notwendigen Schritte – von der Erstellung eines Events über das Versenden, Annehmen oder Ablehnen von Einladungen und Nachbesetzen abgesagter Redner bis hin zur Durchführung und Nachbearbeitung – laufen zentral über die FindMe! Plattform. Sie werden Schritt für Schritt durch den Prozess geführt, haben jederzeit den Überblick über den Stand der Dinge und brauchen auch keinerlei zusätzliche Tools herunterladen.

Ich bin noch nicht so digital unterwegs. Ist FindMe! dennoch etwas für mich und meinen Betrieb?
Auf jeden Fall! Unsere Plattform spricht explizit auch Betriebe an, die noch überwiegend analog unterwegs sind. Insbesondere in diesen Branchen wird häufig händeringend Nachwuchs gesucht. Über die FindMe! App erreichen Sie speziell die Nachwuchskräfte von morgen. Berufe, die noch wenig mit Digitalisierung zu tun haben, wie zum Beispiel im Handwerk, lassen sich auf FindMe! auch ohne digitales Knowhow attraktiv präsentieren.

Wie stelle ich sicher, dass ich dauerhaft präsent bin und Schüler:innen mich wahrnehmen?
Am besten geht dies, indem Sie regelmäßig Beiträge veröffentlichen, an digitalen Events teilnehmen oder eigene Events veranstalten. Werden Sie in der Community aktiv und reden Sie mit (im Chat, indem Sie die Beiträge anderer kommentieren oder auf Fragen unter Ihren eigenen Posts eingehen). So rufen Sie sich immer wieder ins Gedächtnis, tauchen häufiger auf der Startseite unserer Nutzer:innen auf und bauen allmählich Ihren Bekanntheitsgrad aus.

Was soll ich denn auf FindMe! genau posten? Welche Art von Beiträgen spricht Schüler:innen an?
Am besten kurz und knackig: Posts in Form von knappen Statements oder Videobeiträgen zu aktuellen und relevanten Themen (Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Gesundheit am Arbeitsplatz, Mental Health, Work-Life-Balance, …) garantieren Ihnen Aufmerksamkeit und vermitteln gleichzeitig die Werte und Leitlinien Ihres Unternehmens – für die junge Generation ganz zentrale Themen. Berichten Sie über Neuigkeiten aus Ihrem Betrieb, z. B. wenn Sie eine Auszeichnung erhalten, mit einem außergewöhnlichen Produkt den Markt revolutionieren oder eine neue Abteilung eröffnet haben. Stellen Sie Ihre neuen Azubis vor oder nehmen Sie die User mit auf einen virtuellen Firmenrundgang, gefilmt mit Smartphone oder Tablet! Berichten Sie von Ihrem letzten Betriebsausflug oder zeigen Sie Schüler:innen Ihre Ausbildungsberufe live und lebensnah! Die Möglichkeiten, die junge Zielgruppe zu erreichen, sind nahezu endlos.

Wir haben bereits ein eigenes internes Bewerbermanagement, kann ich FindMe! integrieren?
Wir arbeiten derzeit daran, eine Schnittstelle zu anderen Tools des digitalen Bewerbungsmanagements, die insbesondere bei größeren Firmen eingesetzt werden, zu entwickeln.

Werden wir von FindMe! konkret betreut?
Das Team von FindMe! steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie Hilfe oder einfach etwas Unterstützung benötigen. Wir sind sowohl bei Fragen, Anmerkungen und konstruktiver Kritik jederzeit für Sie da. Sie erreichen uns montags bis freitags von 9 und 17 Uhr.

Auch bei der Planung und Durchführung digitaler Events helfen wir Ihnen, sich bestmöglich vorzubereiten! Für diese Fälle bieten wir Ihnen Support zum Stundensatz von 49 EUR (zzgl. MwSt.).

Was bietet FindMe! in Sachen Datenschutz?
FindMe! erfüllt vollumfänglich die Datenschutz-Anforderungen der DSGVO. In der FindMe! App und auf der FindMe! Plattform ist der durchgängige Schutz personenbezogener Daten für alle Nutzergruppen über alle Prozesse hinweg sichergestellt, bis zu dem Punkt, an dem Nutzer:innen außerhalb der FindMe!-Dienste gezielt miteinander in Kontakt treten, wenn zum Beispiel Schüler:innen ihre Bewerbung an Unternehmen senden.

Datenschutz ist ein Grundkriterium für die Qualität und Akzeptanz unserer Services, da wir mit Schüler:innen eine Zielgruppe mit einem hohen Anteil an Minderjährigen ansprechen. Aus diesem Grund beziehen wir auch intensiv Bezugspersonen wie Eltern und Lehrkräfte mit ein. Wir stellen sicher, dass Daten der Schüler:innen nicht über die Plattform hinaus verwendet werden und andere User:innen keine vollständigen Profile mit persönlichen Informationen minderjähriger Nutzer:innen sehen. Auch Ihnen als Unternehmen werden infolgedessen zunächst nur die Eckdaten eines Schülerprofils mit teilanonymisierten Angaben angezeigt, was eine eindeutige Zuordnung verhindert. Erst nach Erhalt einer Bewerbung können Sie das vollständige Profil des/der Schüler:in einsehen.

Schulen:

Alles, was Sie wissen müssen.

Was ist FindMe! ?
FindMe! ist Deutschlands größtes Netzwerk für Ausbildung, Praktikum und (Duales) Studium -- also DAS Bindeglied zwischen Schule und Beruf. FindMe! ist perfekt auf die Bedürfnisse der jungen Generation zugeschnitten: Einfach, effektiv und attraktiv. Die Plattform ähnelt in Design und Bedienung den großen sozialen Netzwerken und bietet dabei für ihren Zweck noch so viel mehr. Die intuitive Handhabung erreicht Schüler:innen aus allen Bildungsschichten und gewährleistet ein Maximum an Benutzerfreundlichkeit. FindMe! macht Berufsorientierung digital, interaktiv und damit erst richtig spannend, und das Bewerben mit wenigen Klicks zum Kinderspiel. So werden große Hürden abgebaut. Schulen können über FindMe! mit wenig Aufwand und großer Wirkung eigene digitale Events durchführen und ihren Berufsorientierungsunterricht um den interaktiven Austausch mit Unternehmen bereichern.

Wie viele Firmen findet man auf FindMe! ?
Alle Unternehmen in Deutschland, die aktuell Azubis oder Praktikant:innen suchen! Aus Relevanzgründen werden per Voreinstellung nur die Betriebe aus der jeweils eigenen Region gezeigt. Radius und auch Standort lassen sich jedoch individuell einstellen; zudem stehen weitere Filter zur Verfügung.

Habe ich Verpflichtungen als Schule?
Nein, Sie können FindMe! ganz individuell so nutzen, wie Sie möchten, z. B. für digitale Veranstaltungen zur Berufsorientierung oder um gemeinsam mit Ihren Schüler:innen geeignete Praktikumsstellen zu finden. Ihre Mitgliedschaft bei FindMe! verpflichtet Sie jedoch zu nichts – für Schulen, Schüler:innen und Eltern ist FindMe! völlig kostenlos.

Datenschutz?
FindMe! erfüllt vollumfänglich die Datenschutz-Anforderungen der DSGVO. In der FindMe! App und auf der FindMe! Plattform ist der durchgängige Schutz personenbezogener Daten für alle Nutzergruppen über alle Prozesse hinweg sichergestellt, bis zu dem Punkt, an dem Nutzer:innen außerhalb der FindMe!-Dienste gezielt miteinander in Kontakt treten, wenn zum Beispiel Schüler:innen ihre Bewerbung an Unternehmen senden.

Datenschutz ist ein Grundkriterium für die Qualität und Akzeptanz unserer Services, da wir mit Schüler:innen eine Zielgruppe mit einem hohen Anteil an Minderjährigen ansprechen. Aus diesem Grund beziehen wir auch intensiv Bezugspersonen wie Eltern und Lehrkräfte mit ein. Wir stellen sicher, dass Daten der Schüler:innen nicht über die Plattform hinaus verwendet werden und andere User:innen keine vollständigen Profile mit persönlichen Informationen minderjähriger Nutzer:innen sehen. Auch Unternehmen werden zunächst nur die Eckdaten eines Schülerprofils mit teilanonymisierten Angaben angezeigt, was eine eindeutige Zuordnung verhindert. Erst nach Erhalt einer Bewerbung können Sie das vollständige Profil des/der Schüler:in einsehen.

Wie hoch sind die Kosten für Schulen und Schüler:innen?
Die Nutzung von FindMe! ist für Lehrer, Schulen, Schüler:innen und Eltern kostenlos.

Was ist ein Klassenzimmer LIVE?
Klassenzimmer LIVE ist eine digitale Veranstaltung, zu der Sie Unternehmen Ihrer Wahl einladen können. Diese halten dann in einem von Ihnen vorgegebenen Zeitrahmen Vorträge zu ihren Berufsbildern und Einstiegsmöglichkeiten, führen Sie virtuell durch Ihren Betrieb oder präsentieren zu anderen Themen. Die komplette Planung und Durchführung von der Event-Erstellung über die Einladung bis hin zur Durchführung der eigentlichen Veranstaltung per nahtlos integriertem Videokonferenz-Tool läuft über die FindMe! Plattform und ist für Lehrer:innen mit wenigen Klicks erledigt. Melden Sie sich bei Interesse gerne zu einer unserer Live-Demonstrationen an und erfahren Sie mehr über den Einsatz von digitalen FindMe! Events im Berufsorientierungsunterricht.

Wie läuft ein Klassenzimmer LIVE ab?
Sie legen den Zeitrahmen und ggf. ein Thema fest, laden über FindMe! Ihre Wunsch-Unternehmen ein (unabhängig davon, ob diese bereits selbst FindMe! nutzen) und optional noch weitere Schulen aus Ihrem Umkreis. Sie legen Rahmenbedingungen fest, zum Beispiel wer innerhalb der Konferenzen die Moderatoren-Rolle übernimmt und ob die Verwendung einer Webcam Pflicht ist. Sie werden benachrichtigt, sobald ein eingeladener Teilnehmer zu- oder absagt, bis alle Präsentierplätze belegt sind. Am Tag der Veranstaltung treten Sie und die von Ihnen eingeladenen Schulklasse(n) lediglich über die FindMe! Plattform Ihrem Event bei, verfolgen die Firmenpräsentationen und stellen den Unternehmen Fragen.

Wie lange dauert ein Klassenzimmer LIVE?
Den zeitlichen Rahmen legen Sie fest – sowohl wie lange das Event insgesamt und wie lange die Vorträge im Einzelnen dauern sollen.

Was ist ein Wohnzimmer LIVE? Kann eine Schule dazu einladen?
Wohnzimmer LIVE ist eine Veranstaltung, die von Eltern gebucht wird. FindMe! selbst lädt hierbei die Unternehmen ein, die sich per Videokonferenz vorstellen, was dann im heimischen Wohnzimmer stattfindet. Für Ihren Berufsorientierungsunterricht können Sie über FindMe! ein Klassenzimmer LIVE organisieren und andere dazu einladen.

Muss sich jede:r Schüler:in die App herunterladen?
Grundsätzlich nicht, da FindMe! auch über den PC als Desktop-Version genutzt werden kann. Um jedoch Vorteile der Plattform und die zielgruppengerecht intuitive Nutzerführung voll auszuschöpfen, empfehlen wir Schüler:innen die Nutzung der App. So haben sie Deutschlands größtes Ausbildungsnetzwerk stets griffbereit, sozusagen in der Hosentasche, und wissen sofort Bescheid, wenn sie zum Beispiel eine Zusage für eine Ausbildung erhalten hat.

Muss ich mir als Lehrkraft die App herunterladen?
Nein, FindMe! bietet auch einen Desktop-Zugang. So können Sie alle Funktionen der Plattform auch vollumfänglich über den PC nutzen.

Wie lege ich eine neue Klasse an?
Im Hauptmenü unter „Meine Klassen“ können Sie über das Plus-Symbol jederzeit weitere Klassen anlegen und benennen. Fügen Sie Ihre Schüler:innen hinzu und teilen Sie Jobangebote entweder mit der ganzen Klasse oder mit einzelnen Schüler:innen. Außerdem können Sie auch Kolleg:innen zu Ihrem Schulprofil hinzufügen und als Klassenlehrer:in benennen.

Wie schalte ich mich in der Konferenz laut?
Per Klick auf das Mikrofon-Symbol während einer Konferenz schalten Sie sich entweder stumm oder heben die Stummschaltung auf. Während eines Vortrags empfehlen wir, die Stummschaltung zu aktivieren und nur aufzuheben, um das Wort zu ergreifen oder Fragen zu stellen.

Wie aktiviere ich in der Konferenz meine Kamera?
Per Klick auf das Kamera-Symbol während einer Konferenz aktivieren Sie Ihre Webcam bzw. deaktivieren diese wieder. Wir empfehlen während einer Konferenz grundsätzlich eine eingeschaltete Webcam, damit die vortragenden Firmen ihr Publikum sehen und es eingehen können. So wird ein interaktiver und fruchtbarer Austausch gewährleistet.

Was mache ich, wenn ein:e Schüler:in keine Antwort von einem Unternehmen bekommt?
Schüler:innen oder auch Sie als Lehrkraft können das Unternehmen per Chat kontaktieren und sich nach dem Stand erkundigen.

Gibt es eine Support-Nummer?
Sie erreichen unser Team montags bis freitags je zwischen 9 und 17 Uhr unter der Nummer 06747 40 996 90.

Welche Angaben muss ich machen; welche Daten werden wofür genau verarbeitet?
Sie müssen lediglich Ihren Vor- und Nachnamen und zum Abschluss Ihrer Registrierung entweder eine Handynummer oder eine Mailadresse angeben. Die notwendigen Daten Ihrer Schule (Anschrift, Telefonnummer…) sind automatisch hinterlegt, da alle Schulen von uns angelegt und Sie durch Ihre Registrierung der jeweiligen Schule zugeordnet werden. Ihre Daten werden von uns nicht weiterverarbeitet oder an Dritte weitergegeben.

Welche Daten gibt ein:e Schüler:in an?
Schüler:innen geben zur Registrierung ihren Vor- und Nachnamen an, ihr Geburtsdatum, Postleitzahl und die Schule, die sie derzeit besuchen.

Kann ich über die App mit meinen Schüler:innen kommunizieren?
Ja, Sie können über die Chat-Funktion Unterhaltungen mit einzelnen Schüler:innen oder mit ganzen Klassen führen.